21 Mai, 2013

Chakrenarbeit: Sakral-Chakra

Sakral Chakra

Das Sakralchakra befindet sich etwa eine Handbreit unter dem Bauchnabel und ist das zweite Hauptcharka. Es wird u.a. auch Sexualchakra oder Svadhisthana (=Süße; Lieblichkeit) Chakra genannt. 
Es ist nach vorne geöffnet.

Dieses Charka ist der Sitz der ursprünglichen Emotionen. Es steht unter anderem für die Lebenslust und die göttliche Schaffenskraft. Kreativität ist hier ebenfalls verankert.

Körperlich wird hier das Blut, die Lymphe, der Schweiß, Tränen, Sperma, Urin und die Verdauungssäfte beeinflusst. Hüfte, Nieren und Harnwege, Sexualorgane und auch die Lendenwirbel stehen in Verbindung mit diesem Charka.

Mit folgenden Steinen kann man das Sakralchakra unterstützen:
oranger Beryll, oranger Jaspis, Karneol, Citirn und der Mondstein

Auch mit Räucherungen kann man es unterstützen und fördern. Hierbei wären die folgenden Räucherstoffe ideal: Drachenblut, Weihrauch, Rosenholz, Angelikawurzel, Myrrhe, Benzoe, Styrax, Tolu, Vanille, Sandelholz

Liegen Störungen / Blockaden dieses Chakras vor, so können verschiedene Indikatoren daraufhindeuten. 
Sexuelle Probleme (Desinteresse oder auch Gier, zwanghaftes Verhalten); Menstruationsbeschwerden; Probleme mit der Gebärmutter und/oder den Eierstöcken; Potenzstörungen; Nieren-, Blasen-, Harnwegsprobleme; Hüftschmerzen; Probleme im Bereich der Lendenwirbelsäule; seelische Kraftlosigkeit; Motivationslosigkeit; Schuldgefühle oder auch starke Stimmungsschwankungen.





Kommentare:

athena hat gesagt…

Abgesehen dass dies ein wunderschönes Bild geworden ist (die Schönheit erinnert mich an irgendeine Schauspielerin - ich glaube Nicole Kidman), das auch wirklich sinnlich anmutet - scheine ich wohl auch so meine Problemchen mit diesem Chakra zu haben...
Interessanter Weise ist mir aufefallen dass ich häufiger zu den aufgezählten Räucherstoffen greife, also "automatisch" ;-)

Feona Malea hat gesagt…

:)

Ich stell grad alles über Chakren nochmal zusammen für die neue Seite - da ich auch Chakrenarbeit wieder anbieten werde.

Alles kommt in den Fluß :)