10 Juli, 2013

Abkühlung von Nöten

Meditating angel

Bei der aktuellen Hitze kann man ja nichts weiter tun als einfach nur zu chillen.

Allerdings hab ich heute schon bissl im Keller geräumt und gleich fahren wir ein paar Sachen auf den Sperrmüll, bevor wir dann noch bissl einkaufen gehen und dann die Koffer packen.

Es wird mal wieder Zeit ein wenig Schwarzwaldluft zu schnappen.


Ich freu mich ja schon - und so heiß wie hier wird es daheim ja wohl auch nicht sein. Immerhin geht auf dem Berg meist ein Lüftchen!

Die letzten Tage war ich doch recht produktiv. Ich hab zwei Heilige fertig bekommen: die Heilige Ita und die Heilige Brigid. Die Bilder sind wunderschön geworden und ich bin sehr sehr glücklich darüber.

Ansonsten hatten wir am WE Besuch gehabt und leider war das Wochenende wie immer viel viel zu schnell vorbei. Sonntag hatten wir uns noch mit Kari und Tine-Bine zum Grillen getroffen und den Abend schön auf Kari's Terrasse genossen.

Übrigens hab ich alkoholfreien Sekt für mich entdeckt. Prickelnd, kalt (wenn aus dem Kühli) und nicht bedödelt davon - herrlich! Da ich derzeit keinen Alkohol trinken kann (weil ich überhaupt nix vertrag) und die Hitze ja eh nicht gerade gut dann wäre - ist das wirklich super.

Bisher haben wir von Freixenet den Legero probiert und von Rotkäppchen einen Rosé - beide total lecker!

Ich verabschiede mich hier mal für ein paar Tage und sag: Bis bald!


Kommentare:

Grey Owl Calluna hat gesagt…

....ein wahnsinns schönes Bild!
....und abgekühlt hat's heute bereits.....auf 15 Grad...
Liebe Grüße
Grey Owl

Freia hat gesagt…

oh Schwarzwald wie schön! Viel Spaß! :)

athena hat gesagt…

Einen wunderschönen Urlaub wünsche ich - sind ja noch ein paar Tage! ;-*

athena hat gesagt…

Huhu! Sag mal, verrätst Du mir von welcher Seite Du immer diese Glitzermädchen hast? :)
Das wär lieb, hab mir schon die Finger wund gesucht :D