31 Januar, 2014

Gedicht des Tages

Ich fliege,
Ich brenne,
Ich bin.

Getragen von meinem Willen, erhebe ich mich in der Nacht.
Ich habe dir die Sonne gebracht.

Ich bin dein Kämpfer,
dein Helfer in der Not.

Flieg mit mir zur Unendlichkeit.
Flieg mit mir in die Ewigkeit.

Federkleid der Nacht,
Ich habe Dir den Mut gebracht.

Der Wille ist deines Schöpfers Schwert,
deine Liebe heiligt die Weltenerd'

Gemeinsam Seit an Seit
die Zeit, sie ist soweit.

Erhebe dein Haupt und fürchte dich nicht
nach finsterer Nacht, erstrahlt das Licht!

  Tricia Danby
Januar 2014 - Alle Rechte 
vorbehalten!


Black Pegasus - Copyright 2012 - Tricia Danby