10 Dezember, 2015

Eine Frage pro Tag: Frage 65 - Was war das Schönste, an das ich heute gedacht habe?

Ich habe heute an Inge gedacht - nämlich genau dann als ich das Kalendertürchen aufmachte, welches wir von Ana bekommen haben.

Da sitzt unsere liebe, verstorbene, Freundin Inge neben mir und Ash - als wir auf dem 40er von Ana waren.

Ich habe mich wirklich gefreut, auch wenn mir die Tränchen kullerten.

Es war ein wenig wie ein kleiner Zauber - das Türchen aufmachen und da war sie. Ihr Lachen, ihr Blick ...und sie war ganz nah.

Ein schöner Moment - auch wenn er ein wenig traurig war.

Ganz banal habe ich mich heute auch darüber gefreut, dass wir heute nicht raus müssen und ich hier im Haus bleiben kann. Malen, Schreiben und gleich noch für Athena was basteln für ihre ruhrpotthexe

Das in 14 Tagen Heiligabend ist ... hat mich auch irgendwie gefreut - denn dann bin ich bei meiner Familie und wir haben hoffentlich eine harmonische Zeit. Aber da sie das wirklich meist ist, mach ich mir da auch nicht grad einen Kopf drüber.

Und an was hast DU heute schönes gedacht?