01 März, 2016

Februar - Ade!


Jetzt ist der Februar schon vorbei - und ich bin auch nicht böse drum. Werde gleich mal noch nachsehen was ich so für Februar in den Karten hatte und dann mal schauen, ob ich da ein Ja zu sagen kann.

Aber erst einmal wollte ich der lieben Beltane und meiner süßen Athena mal hierüber auf die Beiträge zum Thema Bewegung antworten.

Erst einmal zu dir, Beltane:

Im EVK hab ich auch schon geschaut - aber das sind für mich meist total doofe Uhrzeiten. Entweder war was ganz früh am morgen ... und ich hasse es früh aufzustehen - oder am Abend. Was ja noch ginge. Allerdings wüsste ich jetzt grad nicht wo parken und ... überhaupt.
Wenn du auch gehen würdest - dann würde ich mir das sogar überlegen, ob ich mich mit dir mit anmelde. Wäre ja auch was und ich wäre nicht so alleine. Lass uns doch mal drüber reden. Ist ja noch ne Weile hin.

Nun zu Athena - Danke für den Vorschlag mit der Wii Fit. Grundsätzlich hab ich mir das schon mal überlegt -  aber ... ich find so etwas so unfassbar ätzend langweilig und doof, das hätte keinen Sinn.

Als früheres Sportass mit Hochleistungssport etc - hab ich ja schon so einiges an Sport hinter mir. Reiten, Voltigieren, Kunstturnen, blah blah blah. Ins Fitnessstudio bin ich auch mal eine Weile (find ich aber auch total ätzend und langweilig). Kampfkunst hab ich mir auch schon angeschaut vor ein paar Jahren. Das war ganz nett - aber schon da bin ich nie gerne alleine wohin gegangen.

Ich mache wirklich sehr sehr sehr gerne Aquafitness und bin liebend gerne im Wasser - aber hab eben meine Probleme derzeit, die ich auch nicht mit meinem "ich mach das wirklich gerne" überwinden kann.

Reiten ... liebe ich. Hab da aber ebenfalls das Problem.

Und was mir bleibt - wäre spazierengehen ... und das hab ich schon immer gehaßt. Genauso wie Joggen. Wenn ich spazierengehen, hab ich meine Kamera im Anschlag und bleib alle paar Meter stehen und mache Fotos ... ob man das dann noch "ausreichende" Bewegung nennen kann - weiß ich nicht.

Eine Lösung muss auf alle Fälle her - und ich will auch irgendwann mal wieder in die Sauna gehen (ich LIEBE Sauna!) können.

Kommt Zeit - kommt alles wieder.

Ich bin fleißig dabei mir zu sagen "Ich liebe dich" bzw. "mich" (auch wenn ich es schon mal vergessen hab an einem Tag).

Heute kam ich auch endlich mal dazu ein paar Schneeglöckchen zu fotografieren. Ich erfreue mich täglich daran, denn bei uns ums Haus rum stehen gaaanz viele. Auch unter unserem Feenbaum stehen sie.

Gänsescharen flogen heute über uns hinweg und auch das macht das Herz froh. Ich steh dann sehr oft da und winken ihnen -heiße sie willkommen und erfreue mich ihrer Stimmen und ihres Anblicks.

Über die fast täglichen Bilder aus Indien freue ich mich derzeit auch! Meine Mama ist ja gerade in Indien - Urlaub machen für 4 Wochen - und
- WhatsApp sei Dank - bekomme ich fast täglich Status und Bildchen geschickt.

Heute beim Einkauf musste auch dieses Stück Kuchen mit. Es sah so gut aus und hat auch unglaublich lecker geschmeckt - auch wenn die Gelatinenschicht abgezogen habe. Die war mir ...naja. Dazu gab es Tee und ein wenig Zeitschriftengeblätter.

Jetzt freue ich mich darüber, dass wir endlich wieder Telefon und Internet haben. Das war nämlich gestern mal spontan weg und kam erst heute im Laufe des Mittags wieder.

Am meisten hat mich genervt, dass wir nicht Amazon Prime schauen konnten.





Dafür hab ich meine letzten drei weißen Grannies fast fertig. Es sieht so aus als würde ich mich dann doch mal an einem Kissen versuchen. Schaun wir mal.

Das also soweit von mir.

Der März ist da und morgen gibt es von mir auch noch einen Beitrag zum März und den Karten.

Euch einen schönen Abend,

Eure Tricia

Kommentare:

Beltane hat gesagt…

Es ist ja wirklich noch ein Weilchen hin. Beizeiten sprechen wir drüber....
Liebe Grüße in den März

athena hat gesagt…

Beim Arzt haben sie mir neulich noch gesagt täglich eine Stunde spazieren zu gehen wäre das Beste überhaupt. Geht Ihr halt anderthalb Stunden, wenn Ihr zwischendurch Fotos macht. Bei der tollen Gegend! Wäre das nicht vielleicht was? Wenn meiner mitziehen würde wäre das womöglich was für mich. Aber so alleine, wenn er schon zuhause ist... Näää, da krieg ich den Arsch dann auch nicht hoch :p