24 März, 2015

Eine Frage pro Tag: Frage 8 - Was würde ich tun, wenn ich nur noch eine Woche zu leben hätte?

Gesetzenfalles, dass ich dann nicht siechend irgendwo verbringen muss - dann würde ich mir meine Liebsten schnappen und nach Irland fliegen und dort meine letzten Tage, im Kreise meiner Lieben verbringen.

Mehr gibt es da eigentlich nicht zu sagen.

Und wie schauts bei dir aus?

Kommentare:

Luana Wiesentau hat gesagt…

Ich denke ich würde es genauso machen. Meinen Liebsten und Wuffi schanppen und einfach ganz weit weg um die letzten Tage zu genießen
DRück Dich lieb
Vanessa

petra hat gesagt…

Da ich getreu dem Motto lebe "Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter" würde ich wohl nicht viel ändern ;)
Es sind die kleinen Dinge, die jeden Tag zu einem ganz besonderen machen. Kuscheln mit dem Hund, Quatsch machen mit den Teenie-Kids, eine Tasse Lieblingstee und vor allem auch mal Fünfe Grade sein lassen.
Das hat mich das letzte Jahr gelehrt (Mann schweres Burnout mit heftigsten Depressionen und Panikattacken, Tochter mit Depressionen und psychischen Störungen/SVV)
Positiv bleiben ist da nicht immer leicht, aber es geht

Alles Liebe
Petra

athena hat gesagt…

Ich hab keine Ahnung... Ich glaub ich will mich aucher eher gar nicht erst mit der Frage befassen... Weißt ja, das ist alles nicht so mein Thema...